Familienaufstellungen

Familienaufstellungen

(allg.: Systemaufstellungen)



Termine bitte hier klicken


Familienaufstellungen gehen ursprünglich auf Bert Hellinger zurück, sie wurden von Schülern übernommen und variiert und werden von Anwendern weltweit in verschiedener Weise genutzt. Sie zeigen sich heute in mannigfaltigen Weiterentwicklungen und Ausformungen.

Der Bayrische Rundfunk hat einen 15 minütigen Filmbeitrag über Systemaufstellungen gesendet. Dieser stellt sehr eindrucksvoll deren Wirkungsweise und Vielfalt dar.

Dieser kann unter folgendem Link angeschaut werden:

Film Film: Systemaufstellungen mit u.a. Prof.Dr. Franz Ruppert


Die Familienseele

Der Familie liegen Gesetzmäßigkeiten zugrunde, über deren Einhaltung die Familienseele genauestens wacht.

Wir sind tief mir ihr verbunden und versuchen, meist unbewusst und in Liebe, nicht eingehaltene Ordnungen, nicht zugelassene Gefühle, Missachtungen von Familienmitgliedern, Schuld und Unrecht in unserem Leben auszugleichen. Oft tragen wir die Bürde von anderen, verweigern uns ein gutes, gesundes Leben, erfüllte Liebesbeziehungen, beruflichen Erfolg und materiellen Wohlstand aus Treue zu unserer Familienseele.


Lösungen

In diesem Seminar können diese energetischen Strukturen und Zusammenhänge für jeden spürbar und erlebbar im Raum sichtbar gemacht werden.

In verantwortungsvollem und liebevollem Umgang können wir in diesem bewusst kreierten Raum übernommenes Leid, fremde Verantwortung und Schuld zurückgeben, nachträglich nicht geachtete Familienmitglieder anerkennen.

Diese vormals destruktiven Kräfte wirken sich nun heilend auf uns und das ganze System aus.


Der Raum und die Arbeit

Bei den Aufstellungsseminaren sind die energetischen Strukturen und Zusammenhänge unserer Familien und anderer sozialer Beziehungen für jeden offenkundig zu spüren und zu sehen.

In verantwortungs- und liebevollem Umgang können wir in diesem bewusst kreierten Raum übernommenes Leid, fremde Verantwortung und Schuld zurückgeben, nicht geachtete Familienmitglieder und Persönlichkeitsanteile in unserer Seele anerkennen. Diese vormals destruktiven Kräfte wirken sich nun heilend auf uns und das ganze System aus.

Wir bilden in der Gruppe ein gemeinsames, heilendes Energiefeld, das wie eine gute Salbe und ein guter Verband für die Wunden der Seele wirkt.

Alle Seminarteilnehmer, ob wir an unseren eigenen Themen arbeiten, als Stellvertreter für andere "dienen" oder zuschauen, sind in diesen Prozess eingebunden und werden davon tief berührt.

 


Impressum | Links

©copyright 2007 www.netdesign-cologne.de